Halloweenlehrgang 2015

In den bayerischen Herbstferien führte Detlef mit Team einen Halloween-Lehrgang für unsere U12/15 in der DJK Halle durch. In der ersten Trainingseinheit drehte sich alles um Morote-Seoi-Nage, vorgeführt von Niklas. Nach einer Pause ging es in eine Randori-Einheit mit Laufzettel, in dem die Anzahl der Randoris und die Gegner eingetragen wurden. Fast alle Kinder kämpften 11 Randoris am Stück.

Dem abendlichen Pizzaessen bei Luciano folgte eine Halloween Nachtwanderung. Ein großes Dankeschön an Familie Plaß, die uns mit Tee und Süßigkeiten verwöhnte. Im Anschluss spukten die Gespenster im Irrgarten im Schönbusch. Ein Gute-Nacht-Film rundete den gelungenen Tag ab.

Der Donnerstag begann nach einer kurzen Nacht mit Jogging zum Schönbuschstadion und Sprints an der Brücke. Der Trainingstag startete mit Pezziball-Aufwärmübungen. In der folgenden Bodeneinheit wiederholten und festigten wir Sankaku-Gatame. Den Abschluss bildete eine Spielrunde. Betreuer und Kinder freuten sich dann (nur noch) auf eine Dusche und ein Bett.

Danke an die Betreuer Detlef, Dirk, Niklas, Jonas, Anna-Lena und Laura!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.