DJK Aschaffenburg richtet Braungurtprüfung aus

Am Freitag, den 4. Dezember richtete die DJK Aschaffenburg die Braungurtprüfung des Bezirks Unterfranken im Dojo in der Kleinen Schönbuschallee aus.

Unter den strengen Augen des Bezirksprüfungsbeauftragten Klaus Richter (6. Dan) und Detlef Staffa (4. Dan) bestanden alle Prüflinge ihren 1. Kyu. Laura Kienbaum, Jonas Elschner und Theo Aulenbach dürfen künftig den braunen Gürtel um den Bauch binden. Theo Aulenbach bestand den höchsten Schülergrad mit 13 Jahren und ist damit jüngster Braungurt Unterfrankens.

Braungurtpr_00_Untermain Braungurtpr_01 Laura-Braun-02

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*