2x Gold, 13x Silber und 5x Bronze in Obernburg

Am Nikolaustag fand das traditionelle Judo-Weihnachtsturnier in Obernburg statt. In diesem Jahr konnten erstmalig wegen des großen Interesses nicht alle Meldungen der Vereine angenommen werden. Das Trainerteam um Detlef Staffa, Dirk Lichthardt, Jonas Ludwig und Niklas Kern hatte 22 Kinder in der U10, U12 und U15 am Start. Es wurde auf drei Matten gekämpft und immer wieder mussten alle drei parallel zum Coachen parat stehen.

Am Ende sprangen für Jan Gotic und Felix Kruse jeweils eine Goldmedaille in der MU12 heraus. Knapp am Titel vorbei und mit der Silbermedaille gingen nach Hause: Theo Amic, Jannik Stadler, Julius Schmitz-Winnenthal, Erik Lichhardt, Lotta Junker, Layla Sommer, Alicia Schulz, Paulina Plaß, Carla Amic, Lola Aulenbach, Arina Deylyagina, Ellen Lichthardt und Theo Aulenbach. Bronze erkämpften sich Fynn Sommer, Valentin Gotic, Emma Steif, Moritz Reichold und Charlotte Zach.

Vielen Dank an die vier Trainer für die Bewältigung dieser Mammutaufgabe.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.