Lucia Junker belegt Platz 9 auf der Deutschen

IMG-20160228-WA0005Die Auslosung meinte es nicht gut für die junge DJK-Athletin Lucia Junker bei den Deutschen Meisterschaften der U18 in Herne. Ihr wurde gleich in der ersten Runde die letztjährige (und diesjährige) Deutsche Vizemeisterin Minh-Phie Tuong aus Leipzig zugelost. Unerwartet ging Lucia Junker jedoch mit einem Innenschenkelwurf in Führung, musste sich aber 30 Sekunden vor Kampfende der Brandenburgerin durch eine Würgetechnik geschlagen geben.

In der Trostrunde konnte sie nach einem Freilos gegen Luisa Binek (Oranienbuerg, Haltegriff) und Annika Kral (Mönchengladbach, Uchi Mata) vorzeitig gewinnen. Gegen die Esslingerin Chiara Serra lief sie einer Schulterwurftechnik hinterher und belegte am Ende den neunten Platz bis 48 kg. Was wohl möglich gewesen wäre, wenn sie den ersten Kampf über die Zeit bekommen hätte … (ds)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*