Theo Aulenbach qualifizierte sich auf die Süddeutsche U15

Theo_Bay-U15Am Samstag fand die Bayerische Meisterschaft der Schüler U15 in Kitzingen statt.  Theo Aulenbach von der DJK Aschaffenburg musste in die Gewichtsklasse -60 kg hochrutschen, da in seiner eigenen Klasse (-55 kg) kein Platz mehr frei war und er während der Qualifikation auf einem Sichtungsturnier in Halle war. Eine Auftaktniederlage gegen den Kaufbeurer Hartmann schickte ihn in die Trostrunde. Drei Siege dort brachen ihn jedoch in das kleine Finale um Platz drei. Dort ging es wieder gegen den Kaufbeurer Hartmann. Leider ging auch diesmal das Konzept nicht auf und Theo musste sich mit dem fünften Platz zufrieden geben, der jedoch trotzdem die Qualifikation für die Süddeutsche Meisterschaft bedeutete.

Von unserem Trainer Detlef mitbetreut wurde Robin Ballweg vom JC Obernburg, da Anja Ühlein kurzfristig schiedsen  musste. Theo und Robin stellten sich als ein super Team heraus, das sich gegenseitig hochpuschte, was mit der Bronzemedaille für Robin belohnt wurde.

Bei den Mädels starteten Paulina Plaß (-36 kg) und Elena Schulz (-40 kg). Für beide war es die erste Bayerische Meisterschaft und Coach Jonas gab die Devise aus: Erfahrung sammeln! Erwartungsgemäß konnten die beiden nicht vorne mitmischen, aber entsprechend des olympischen Gedankens, „Dabei sein ist alles“, können sie schon jetzt um einige Erfahrungen reicher an die nächste Saison denken. (ds)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.