Leider keine Platzierung auf der Süddeutschen U15

Lana-PaulinaAm Wochenenden fand die Süddeutsche Einzelmeisterschaft der U15 in Pforzheim statt. In dieser Stufe ist dies ist der höchste Wettbewerb – der nationale Meister wird erst in der Altersklasse U18 ausgekämpft.

Unsere Qualifikantin Paulina Plaß ging am Sonntag in der Gewichtsklasse -36 kg an den Start. Etwas komplizierter gestaltete sich diesmal die Betreuung. Da Heimtrainer Detlef Staffa auf der Deutschen Pokalmeisterschaft, und Jonas Ludwig auf dem Halloweenturnier eingesetzt waren, übernahmen Jochen Klein und Anja Ühlein das Coachen.

Da es sich wie gesagt um die höchste Meisterschaft in dieser Altersklasse handelt, war das Niveau entsprechend hoch und Paulina musste sich zweimal geschlagen geben. Getreu dem Olympischen Motto „Dabeisein ist alles“ hielt sich jedoch die Enttäuschung in Grenzen – immerhin konnte sie für das nächste Jahr Erfahrungen sammeln.

Aus unsere Trainingsgruppe konnte Lana Klein (JC Obernburg) ins Halbfinale vordringen und einen tollen fünften Platz belegen. Lara Schulz (ebenfalls JC Obernburg), die bei den Erwachsenen mittrainiert, holte sich die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse +63 kg. Gratulation an alle, die dabei waren. (ds)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*