TuS Griesheim bereitet sich bei der DJK Aschaffenburg vor

Am Freitag im U15 Training kam Regina Rilling mit acht Judoka vom TuS Griesheim vorbei um sich auf den Hessischen Landespokal vorzubereiten. Für uns eine tolle Gelegenheit, gemeinsam dazuzulernen. Detlef hatte sich zum Aufwärmen ein paar Spiele und eine Theraband-Zirkel einfallen lassen. Im Boden übten wir noch das Halten aus dem Juji-gatame Ansatz, falls sich der Arm nicht lösen lässt.

Technikautomatisierung mit Beschleunigungselementen rundeten das Training ab. Danach gab es viel Randoris, wobei wir unseren Gästen alle 30 Sekunden neue Partner zuschusterten und sie so an ihre Grenzen brachten. Nach einem Gruppenfoto grüßen wir in einem Halbkreis um die Leinwand ab und schauten uns dabei noch ein motivierendes Judovideo an. Ein gelungenes Training das uns und unseren Gästen viel Spaß gemacht hat. Wir wünschen unseren Gästen vom TuS Griesheim viel Erfolg auf dem Landespokal. (ds)

20171014_150843

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.