U12 Kadersichtungslehrgang des Bezirks ein voller Erfolg

Unterfr-VMMU12-LG_080-Schrift

Am 16./17. April veranstaltete der Bezirk Unterfranken einen Kadersichtungslehrgang für die Jungen und Mädchen der U12. Ausrichter war die DJK Aschaffenburg und Jugendleiter Frank Wagner sorgte mit tatkräftiger Unterstützung des DJK Teams dafür, dass der gut besuchte Lehrgang zu einem vollen Erfolg wurde. Insgesamt 51 Jungen und Mädchen kamen am…

Weiterlesen

Frauenlehrgang zwischen den Jahren

Frauenlehrgang 2015

„Same procedure as every year!“ Dieses Motto passt mittlerweile schon für den traditionellen Frauenlehrgang in Unterfranken. Nach den Feiertagen mit vielem Essen und eingeschränkter Bewegung freuten sich 26 Frauen und Mädchen aus ganz Unterfranken, Mittelfranken und Hessen über den Tageslehrgang, den Bezirksfrauenwartin Anja Ühlein organisierte. Im Dojo der DJK Aschaffenburg…

Weiterlesen

Braungurt Lehrgang bei der DJK

20151115_130917

Am Sonntag, den 15.11.2015, fand im Dojo der DJK Aschaffenburg der Vorbereitungslehrgang des Bezirks Unterfranken für den 1.Kyu (brauner Gürtel – höchste Schüler-Graduierung ) statt. 16 Teilnehmer aus 6 unterfränkischen Vereinen trainierten unter Anleitung des Bezirksprüfungsbeauftragten Klaus Richter die geforderten Stand- und Bodentechniken sowie Kata. Mit dabei waren auch 3…

Weiterlesen

DJK Kids trainieren mit Weltmeistern

Ippon-Boys_Girls_098

Am Samstag fand in Frankfurt unter dem Titel „Ippon Girls“ bzw. „Ippon Boys“ ein Lehrgang mit Sappho Coban (Welt- und Europameisterin der Juniorinnen) und Alexander Wieczerzak (Juniorenweltmeister und EM Bronze 2015) statt. Ein bisschen Chaos herrschte am Anfang, da beim tagsüber stattfindenden Adlercup zu viele unangemeldete Teilnehmer angenommen wurden.  Desweiteren…

Weiterlesen

Halloweenlehrgang 2015

Halloweenl_08

In den bayerischen Herbstferien führte Detlef mit Team einen Halloween-Lehrgang für unsere U12/15 in der DJK Halle durch. In der ersten Trainingseinheit drehte sich alles um Morote-Seoi-Nage, vorgeführt von Niklas. Nach einer Pause ging es in eine Randori-Einheit mit Laufzettel, in dem die Anzahl der Randoris und die Gegner eingetragen wurden. Fast…

Weiterlesen