Laura Hofmann besteht die Prüfung zum 2. Dan

Laura HofmannLetzte Woche hat Laura Hofmann von der DJK Aschaffenburg in Schwabach den letzten Teil der Prüfung zum 2. Dan mit Erfolg abgelegt. Bereits vor einem Jahr hat sie in Aschaffenburg den Technik-Teil bestanden. Ursprünglich wollte sie die Katame-no Kata im Februar mit Ihrer Mutter zusammen zeigen, jedoch hat deren Bandscheibenverletzung das zunichte gemacht. Mit ihrem neuen Partner, David Flörchinger, hat Laura sich dann intensiv auf die Vorführung der Bodenkata vorbereitet. „Endlich bestanden!“ waren Lauras erste Worte nach dem Ende der Prüfung. Abteilungsleiter Detlef Staffa übergab der frischgebackenen Ni-Dan Trägerin dann am Freitag ihren neuen Gürtel mit zwei Danstreifen. Wir gratulieren Laura von Herzen zu ihrer tollen Leistung!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.